Download
MA 2020 _Formular Meldeschein .pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.2 KB

Neufundländer in der Quadrate-Stadt – unter diesem Motto veranstaltet die Landesgruppe am 10. Mai 2020

zum zweiten Mal die Neufundländer-Spezialschau in Mannheim-Feudenheim (vom VDH genehmigt und geschützt / Anwartschaften auf die DNK- und VDH-Siegertitel) 

Der Veranstaltungsort ist wieder 68259 MA-Feudenheim / Am Neckarkanal 5 , auf dem Vereinsgelände des 'Vereins für Hundefreunde MA-Feudenheim'.

Außerdem haben wir eine Zuchtzulassungsprüfung angemeldet. 

Als Richter haben wir diesmal gewonnen : Frau Sabine Wotenik und Frau Ilona Kroos (für die ZZL) 

Ausstellungsleitung: Peter Schlecht | Sonderleiterin: Berenice Boschert 

 

Tagesplan:

ab 08:00 Uhr      Einlass der Hunde

ab 09:30 Uhr      Beginn des Richtens der offiziellen Klassen , inkl. Baby-Klasse und Zuchtgruppen

ca. 12:00 Uhr     Juniorhandling (Richterin : Ilona Kroos)

ca. 14:00 Uhr     Extra-Klasse für alle Familien-Neufis, Sonderfarben, kastrierte Rüden oder für alle                                                                       Neufundländerbesitzer, die ihren Hund mal ‚Ringluft‘ schnuppern lassen wollen

ca. 14:30 Uhr     Zuchtzulassung (Frau Wotenik/ Frau Kroos)

ca. 15:00 Uhr     Ausgabe der Ausstellungsunterlagen

ca. 16:00 Uhr     Ende der Ausstellung

(Zeitliche Verschiebungen sind aus organisatorischen Gründen möglich)

 

 

Meldeschluss ist der 30. April 2020

Meldepapiere, Annahme der Meldungen :

Frau Rosemarie Weidle  |   Rotkehlchenweg 5 | 70734  Fellbach   

Tel: 0711-580504 | Email : kontakt@neufundlaender-dnk-lg-bw.de

Online-Meldungen: www.neufundlaender-dnk.de/onlinemel/

Die Gebühren für die ZZL (€ 50,-) sind in bar bei den Richtern zu entrichten.

Anmeldung für die ZZL über die Zuchtbuchstelle

 

Wie im letzten Jahr gibt es direkt am Ausstellungsgelände ein paar Parkplätze (mit Strom und Toilette, aber ohne Duschen), die wir für Camper reservieren. Wir bitten um Anmeldung.